Monthly Archives: April 2013

Elektro- oder Klamottenladen ? brrrrr…..

Posted on by • 2 comments

Es kommt hin und wieder vor das uns ein Kunde fragt ob wir auch Klamotten haben.

Seit letzter Woche kann ich dies mit Ja beantworten. Und auch nur mit einem schauern wenn ich daran denke.

Toilette

Naja ok … die möchte ich auch nicht wirklich kaufen. Und ist eklig obendrein!

Wir sind halt doch nur ein Elektroladen.

Aber wie kommt man dann auf die Idee unsere Toilette mit einer Umkleide zu verwechseln? Und dann noch seine alten Sachen liegen zu lassen?

Wir werden es wohl nie erfahren :-)

Follow my blog with Bloglovin

Willkommen

Posted on by • 1 comment

Auf meinem neuem Blog mit neuem Design !

Category: Uncategorized

Layout gewürfelt

Posted on by • 2 comments

Nicht wundern……

wollte ein anderes Template laden und habe damit meinen ganzen Blog durcheinander gebracht.

Tja hätte ich vorher mal sichern sollen …… seufz!

Jetzt überlege ich ob ich nicht auf WordPress wechseln soll. 

Irgendwelche Tipps ob ich bei Blogger bleiben soll oder WordPress nehmen soll ?

Gruß Ense

Category: Uncategorized

Für alle Blogger die WordPress verwenden

Posted on by 0 comment

Beim stöbern bin ich auf der Seite von Michael-Floessel auf seinen Beitrag über Hacker Angriffe auf WordPress gestolpert.

Auf der Seite von WinFuture  wird berichtet dass es in den letzten Tagen vermehrt Angriffe auf die Blog-Software WordPress gegeben hat. Es soll aber auch Joomla betroffen sein.

Als Tipp gibt WinFuture folgenden Beitrag ab:

Blogbetreiber sollten daher darauf achten, kein schwaches Passwort zu verwenden und dieses gegebenenfalls durch ein stärkeres zu ersetzen. Außerdem empfiehlt es sich, auf die neueste WordPress-Version zu aktualisieren und den “admin”-Account zu deaktivieren. Nutzer von wordpress.com sollten zudem die Two-Step-Authentifizierung nutzen.

Den ganzen Bericht könnt ihr bei WinFuture direkt nachlesen

 

Das Umtauschrecht (Information)

Posted on by • 2 comments

Umtausch oder Rückgabe

Die meisten Kunden sind der Meinung das wir gesetzlich verpflichtet sind Waren zurück zu nehmen!

Aber der Gesetzgeber sieht kein Umtauschrecht vor!


Der Kaufvertrag ist bindend.
Wenn jemand meint das ihm die Kanten nicht gefallen, die Farbe zu bunt ist, die Form des Kabels dann doch nicht zu seiner Einrichtung passt oder Mutti was dagegen hat, dann muss er damit leben.

Wir zum Beispiel nehmen in den ersten 14 Tagen Ware zurück, wenn sie wieder verkaufbar ist.

Das ist aber freiwillige Kulanz!

Wenn ein Markt/Laden allerdings dem Kunden einen Umtausch zusagt, sei es im Verkaufsgespräch oder in den AGB´s , ist das bindend. Der Verkäufer muss dann dem Kunden aber nicht unbedingt das Geld auszahlen, sonder kann z.b. gegen einen Gutschein oder andere Ware tauschen.

Es gibt eine Ausnahme wo dem Käufer ein 14-tägiges Widerrufsrecht eingeräumt wird.
Nämlich bei  Haustür-, Fernabsatz- und Verbraucherkreditgeschäften.
Dies ist zum Beispiel bei einer Internetbestellung der Fall.

Für defekte Ware gilt dann die Gewährleistung oder Garantie.

Mein Text ist nicht rechtskräftig und dient nur zur Information !

Ich habe doch Garantie !

Posted on by 5 comments

Zu beginn ein Zitat aus Murphys Gesetzen :

Irren ist menschlich, um die Lage wirklich ekelhaft zu machen, benötigt man schon einen Computer !




In diesem Fall ist es mal kein Computer , sonder ein Drucker.

Eine Dame brachte uns ihren Epson Drucker. Er ist auch nicht defekt. Nur die Patronen sind leer !
Deswegen will sie ihn zurückgeben !
Nun gut ………. Mit der Aussage das wir den Drucker nicht zurück nehmen werden, nur weil die Patronen leer sind, ist sie nicht einverstanden.

Weil sie hat ja GARANTIE !

Sie sieht ja gar nicht ein das sie jetzt neue Patronen kaufen soll. Sie hat ja schließlich Garantie.
Auch die Erklärung wenn sie sich ein Auto kauft und danach den Tank leer fährt, ja auch nicht mehr zum Händler fahren kann um das zu bemängeln.
Das sei was ganz anderes ! Nein eigentlich nicht. Die Patronen sind Verbrauchsmaterial und wenn die leer sind, müssen halt neue her.

Aber sie hat ja Garantie und sieht es immer noch nicht ein.
Sie geht sich jetzt beschweren und wir werden noch von ihr hören.

Ist ok, denke ich mir. Soll sie mal machen.

Beschwerde des Tages

Posted on by 0 comment

Hat sich ein Kunde bei uns im Service beschwert das er die Toiletten nicht findet.

Wir zeigen ihm die Aufschrift und den Durchgang zu den Toiletten .

Ja da war er schon drin aber alle Türen sind abgeschlossen !

Gnaaaa !

Ähhhh ja vielleicht ist besetzt ? Mal ein bisschen warten ?

Brummelnd ist er dann wieder Richtung Toiletten abgezogen.

Category: Uncategorized
%d Bloggern gefällt das: