Category Archives: Uncategorized

Kommunikation ist alles

Posted on by 0 comment

Stehe ich gerade an unserer Warenausgabe, als ein Auto ran fährt.
Das Fenster geht auf und ein Mann schreit aus dem Auto: FERNSEHER ?

Meine allzeit beliebte Antwort darauf: BELEG ?

Tja Kommunikation ist halt alles :-)

Category: Uncategorized

Da freuen sich die Ohren

Posted on by 3 comments

Wer möchte sich so was denn noch in die Ohren stecken? So hat uns ein Kunde seine Kopfhörer vorbei gebracht. Selbst solche In-Ear Kopfhörer kann man pflegen. Vor allem wenn man sie irgendwo abgeben will. Da kann ich immer nur mit dem Kopf schütteln und nicht daran denken wie der Rest von seinen Sachen aus sieht.

Category: Uncategorized | Tags: , ,

Die Frage des Tages

Posted on by 0 comment

Arbeiten Sie hier ? …….

Nein ich tue nur so uns stehe bei so einer Hitze in Arbeitskleidung rum!

Ja ich bin für sie da.

Category: Uncategorized | Tags:

Manchmal würde ich gerne……..

Posted on by 0 comment

meinen Kunden auch mal das sagen was mir grad durch den Kopf geht. Und das würde definitiv nicht jedem gefallen.

Glauben manche Leute das ihr gegenüber ein Roboter ist ? Kommen rein und motzen,maulen und schreien erstmal rum! Und ich weiß noch nicht mal warum! Mal eine Begrüßung währe nicht schlecht oder zumindestens der Grund warum sie so schlecht gelaunt sind. Aber neeeee , da wird gemault , beleidigt und gedroht bis die Balken sich biegen.

Ich verstehe ja wenn man sich aufregt, alles schief geht und so, aber selbst dann kan man noch ein bisschen ruhig bleiben und sein Problem schildern. Dann geht das alles viel einfacher. Einfacher für mich und den Kunden.

Sorry musste ich grad einfach los werden.

Einigen wir uns sofort

Posted on by 0 comment

So begrüßte mich ein Herr mit seinem Sohn.

Sein Handy ist kaputt. Und ich soll es zurücknehmen und ihm ein neues geben. Das ist seine Einigung die er gerne möchte. Das Handy selber ist ein dreiviertel Jahr alt und hat schon ein paar Schrammen und Kratzer. Selbst wenn es das nicht hätte, würde ich das Handy nach so einem Zeitraum nicht zurück nehmen. Selbst wenn ich es könnte.

Zur Reparatur will er es nicht unbedingt einschicken, sondern hält an seiner Einigung fest.

Da habe ich eine Frage an ihn:

Wenn ich das Gerät jetzt zurücknehme, es reparieren lassenwürde das es wieder technisch funktioniert, ob er dann ein dreiviertel Jahr altes, gebrauchtes Gerät kaufen würde?

Seine klare Antwort war : NEIN

Und mit dieser Antwort von ihm durfte ich das Gerät zur Reparatur einschicken. Er hat mir dann noch gesagt dass er es aus dieser Sicht noch nicht gesehen hatte.

 

Ein farbenreicher Tag :-)

Posted on by 0 comment

Heute war ein sehr farbenreicher Tag bei mir. Es waren zig Leute mit ihren Druckern zur Reparaturabgabe da.

Beim ersten Kunden habe ich mir noch nichts gedacht, als er mit einem HP All-in-One vor mir stand. Das Papier wird nicht mehr eingezogen. Reparaturauftrag fertig gemacht und weiter geht es.

Der nächste Kunde hatte einen HP All-in-One dabei. Okay mal schauen was der hat. Beim drucken zieht er nur noch Streifen, obwohl das Reinigungsprogramm gestartet worden ist. Auch wieder den Reparaturauftrag fertig gemacht und zum nächsten Kunden.

Und es stand wieder ein Kunde mit einem … naaaa ….. taaadaaa …. HP All-in-One vor mir. Das macht mittlerweile Nummer Drei. Der funktioniert gar nicht mehr und zeigt nur noch eine Fehlermeldung an. Auftrag fertig gemacht, nächster Kunde :-)

Was soll ich sagen, der nächste hatte auch einen Drucker. Zwar keinen All-in-One, aber einen HP ! Da glaubt man dann an eine versteckte Kamera oder an bitte lächeln :-) Auftrag fertig gemacht, nächster Kunde.

Jetzt steht Nummer Fünf vor mir mit einem HP All-in-One Drucker :-)Aber kein anderer Kunde dazwischen :-) Auch hier wieder Auftrag fertig und nächster Kunde

Nummer Sechs in der Reihe hat auch einen Drucker unter dem Arm….. aber zum Glück keinen HP sondern einen Samsung. Ich bin schon fast in die Versuchung geraten zu sagen er solle zum Kollegen gehen da ich heute nur HP Drucker bearbeite :-) Hab ich mir dann aber noch verkniffen.

Aber komisch ist mir das trotzdem vorgekommen. Haben die sich vor der Tür getroffen und beschlossen alle auf einmal rein zu kommen?

Nicht das jetzt der Gedanke kommt HP sei schlecht. Dem ist nicht so. Es war einfach nur ein Sau doofer Zufall dass an einem Tag so viele auf einmal gekommen sind.

Doppelt oder gleich dreifach ?

Posted on by 0 comment

Am Mittwoch besuchte uns ein Herr mit seinem Laptop.

Er kommt damit nicht mehr ins Internet und Outlook kann keine E-Mail´s mehr abrufen.

Auftrag geschrieben und zu unserem Computer-Menschen im Haus gegeben.

Als dieser dann den Laptop anschaltete, guckte er nicht schlecht. Denn beim starten des Gerätes ploppte das erste Antivirus Programm auf. Kurz danach das zweite und wie der Laptop hoch gefahren war, auch noch das dritte Programm :-) Der Herr hat es wohl ein bisschen zu gut mit der Sicherheit gemeint.

Als unser Techniker alle Viren Programme deinstalliert hatte, ging das Internet und das Outlook wieder :-)

Die drei Antivirenprogramme zusammen hatten den Laptop so dicht gemacht das nichts mehr rein oder raus ging :-)

Alle guten Dinge sind drei, oder wie war das ? :-)